Die Besten Skrill Casinos

Skrill – früher unter dem Namen Moneybookers bekannt – wurde im Jahre 2001 gegründet, gehört heute zu den erfolgreichsten Firmen im Finanzsektor, ist in über 200 Ländern weltweit verfügbar und ermöglicht Transaktionen in über 40 Währungen. Der Zahlungsdienstleister punktet in Sachen Sicherheit und Schutz, Präsenz, Einfachheit im Gebrauch, Support und Kompatibilität. Aber mehr über den Dienstleister etwas weiter unten.

Was sind die größten Vor- und Nachteile des Systems? Wie genau funktioniert der Service und wie nimmt man Ein- und Auszahlungen vor? Wie sieht es mit alternativen Banking-Optionen aus? Bleiben Sie dabei und lesen Sie mehr zum Thema Skrill Casino.

Wir wissen genau, worauf es bei einem seriösen Skrill Casino ankommt und welche Kriterien für Spieler aus Österreich von Bedeutung sind. Wir führten einen gründlichen Test durch und haben die besten Portale in diesem Testbericht speziell für Sie aufgelistet. Erfahren Sie, welche Glücksspielanbieter als vertrauenswürdig, zuverlässig und fair bezeichnet werden können. Finden Sie einen seriösen Betreiber und genießen Sie bequeme, schnelle und sichere Transaktionen mit geringen Gebühren, spannende Spiele und großzügige Bonusse.

Beste Skrill Casinos 2019

CasinoBonusSpielenBewertungMerkmaleZahlungsmethoden
1 €2500 Spielen
Bewertungen187
2 1000€ Spielen
Bewertungen252
3 €333 Spielen
Bewertungen109
4 €300 Spielen
Bewertungen408
5 €300 Spielen
Bewertungen326

Skrill: Die größten Vor- und Nachteile

Skrill Online-Casinos genießen eine immer größer werdende Popularität, unter anderem in der Gambling Community. Wir haben uns die größten Stärken und Schwächen des Dienstes genau unter die Lupe genommen und das Wichtigste kurz und klar zusammengefasst.

Skrill bietet folgende Vorteile:

  • Sicherheit und Schutz. Die Verschlüsselung von personenbezogenen Informationen erfolgt auf dem höchsten Niveau. Als Mitglied muss man sich deshalb keine Sorgen wegen Diebstahl von persönlichen und finanziellen Daten machen.
  • Präsenz. Das System wird fast überall akzeptiert. Man findet deswegen mühelos ein Portal, in dem man online spielen kann.
  • Einfachheit im Gebrauch. Es ist intuitiv einfach zu verstehen, wie der Service benutzt wird. Man lernt sehr rasch, wie man Geld sofort einzahlen oder abheben kann.
  • Ein Support, der 24 Stunden am Tag erreichbar ist.
  • Kompatibilität. Der Zahlungsdienstleister hält Schritt mit den modernen Tendenzen und bietet die Möglichkeit, Transaktionen mit dem Handy oder dem Tablet abzuwickeln. Die Skrill 1-Tap-Lösung beschleunigt den Vorgang und funktioniert auf mehreren Plattformen, einschließlich Android und iOS. Online Glücksspiel ist zum Greifen nah.

Zu den weiteren Stärken des Dienstes gehören Sonderangebote wie die Zurückerstattung von Geld, die Möglichkeit, Treuepunkte zu sammeln und Ambassador zu werden, und die individuelle Beratung. Nicht schlecht, oder?

Die beliebte digitale Geldbörse hat aber auch einige Nachteile:

  • Wer verschiedene Währungen umwechseln möchte, muss mit einer Gebühr rechnen.
  • Genau wie bei PayPal und Neteller, kann der Account ohne Warnung eingefroren werden. Es gab schon eine Reihe an Beschwerden bezüglich einiger Richtlinien des Zahlungsdienstleisters. Einige Kunden des Dienstleisters waren etwas frustriert, weil Sie nicht auf die eigenen Kosten zugreifen konnten.

Einzahlung in einem Online-Casino mit Skrill

Um Skrill nutzen zu können, müssen Sie sich das E-Wallet zuerst anlegen. Gehen Sie auf die Webseite und klicken Sie auf „Registrieren“. Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, wo Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse angeben müssen. Wie steht es aber mit der Bestätigung der Identität? Eine ID-Überprüfung muss nicht unbedingt sein. Kleinere Geldüberweisungen können problemlos ohne ID-Überprüfung stattfinden, was den Prozess um einiges vereinfacht.

Mit Skrill einzahlen kann man in wenigen einfachen Schritten:

  • Wählen Sie Skrill im Online-Casino als Banking-Option aus.
  • Geben Sie den gewünschten Betrag an.
  • Bestätigen Sie die Transaktion mithilfe Ihrer E-Mail-Adresse und tippen Sie Ihr Passwort ein (wenn Sie möchten, können Sie einen zusätzlichen Transaktionscode aktivieren, der als SMS zugeschickt wird).
  • Warten Sie ab, bis die Kosten gutgeschrieben werden.

Kleiner Tipp: Unterschätzen Sie nicht die Willkommensbonusse, die in den meisten Portalen vergeben werden. Sie können die Form von Spielgeld oder Freispielen haben. Solche Boni sorgen für gute Laune und vergrößern die Chancen auf einen fetten Gewinn. Oft werden verschiedene Willkommensbonusse allein dafür vergeben, dass man sich für einen bestimmten Dienst entscheidet, wenn man eine Ein- oder Auszahlung abwickelt. Somit muss man sich nicht groß anstrengen, um etwas extra Cash oder Free Spins einzusacken. Klingt ziemlich anlockend, nicht war?

Skrill Auszahlung in einem Online Casino

Also, Sie haben ein online Casino Konto und haben bereits ein E-Wallet angelegt, was kommt als Nächstes? Jetzt heißt es das Risiko eingehen, Geld aufs Spiel setzen und mit ein wenig Glück abräumen. Wie werden die Gewinne aber abgehoben?

Der Dienst wird in allen Ecken der Welt angewendet, deshalb wäre es komisch, falls man nicht die Möglichkeit dazu hätte, Gewinne abzuheben. Sein Geld kann man auf verschiedene Art und Weise nutzen. Am besten man entscheidet sich für eine Debitkarte von MasterCard, um bargeldlos zu bezahlen.

Falls Sie nach einer Alternative für Ihre Auszahlungen suchen, können wir Ihnen PayPal empfehlen. Das Unternehmen wurde im Jahre 1998 gegründet und hat bereits über 200 Millionen zufriedene Kunden weltweit. Der Dienst ist in über 190 Ländern verfügbar und akzeptiert rund 25 Währungen. PayPal wird oftmals von Gamblern angewendet, da die digitale Geldbörse bequem, schnell und sicher ist.