Beste Online Casinos in Ă–sterreich fĂĽr 2022

ASeit den 2000er Jahren boomt die Branche der Internet-Casinos. Die Zahl der Casinos nimmt Jahr für Jahr zu. Da die Übersicht über die attraktivsten Online Angebote zu behalten, ist fast unmöglich. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gesetzt, Sie mit Listen zu den Top Online Casinos zu versorgen. Wir prüfen Casino für Casino nach den Kriterien, die ein gutes Casino auszeichnen. Wir schauen uns Themen an, wie: Was macht die besten Online Casinos aus? Welche Faktoren, neben der Vertrauenswürdigkeit und einem guten Spielangebot, spielen noch eine Rolle? Diese und viele weitere Informationen werden Ihnen im Laufe dieses Artikels geliefert, damit Sie nicht nur Spaß am Spielen haben, sondern auch mit Profiten zurückkommen können.

Beste Online Casinos Ă–sterreich
4,8 rating
Bonus:
400 EUR + 200 FS
Bonus:
400€
100% bis zu 400€ + 180 Bonus Spins
Bonus ohne Einzahlung: 20FS
4,5 rating
Bonus:
500€
100% bis zu 500€ + 200 Bonus-Spins
4,8 rating
1000€+100FS 100% bis zu 1000€ + 100 Freispiele
Bonus-Code: WILD100
4,5 rating
Bonus:
1300€
130% bis zu 1000€
4,5 rating
Bonus:
1500€+100FS
300% bis zu 500 + 100 Freispiele
4,3 rating
Bonus:
500€ +150FS
100% bis zu 200€ + 100FS
4,5 rating
Bonus:
300%+100FS
10% Wöchentlicher Cashback
4,5 rating
200€ +150FS WETTFREI
Bonus Code: ZEROWAGER
4,5 rating
100% bis zu 100€ + 100FS
10% Cashback

Welche sind die besten Online Casino Spiele?

Nicht nur die Zahl der Online Spielhäuser hat enorm zugenommen, sondern auch die Zahl der Spiele. Immer neue Software Spielentwickler entstehen in diesem Bereich und konkurrieren um die Vormachtstellung. Gute Online Casinos offerieren häufig Hunderte von Slots von dutzenden Entwicklern, wie Microgaming oder NetEnt. Sie können von diesem Konkurrenzkampf nur profitieren. Mehr Spiele heißt am Ende nicht nur mehr Quantität, sondern auch ein Mehr an Qualität. Die Spielmechanik ist zwar grundsätzlich die gleiche, doch auch hier entstehen immer neue Progressive Jackpots mit neuen Möglichkeiten zum Gewinnen.

Neben den Slots wurden zudem viele der klassischen Casino-Spiele, wie Blackjack oder Roulette, weiterentwickelt. In immer neuen Varianten daherkommend, bereichern sie das Spielerlebnis jedes Einzelnen. Auch exotische Titel, wie Deal or no Deal oder Glücksrad, sind vermehrt anzutreffen. Damit sind, was die reine Auswahl der Spiele angeht, Casinos realen Spielotheken inzwischen weit überlegen. Bei dieser opulenten Zahl an Spielen stellt sich aber auch die Frage, wie sich die richtigen oder besten Spiele finden lassen? Auch dieser Frage werden wir uns hier ausführlich widmen, um für Sie eine Bewertung vornehmen zu können.

Seriöse Casinos in Österreich

Aufgrund der besonderen rechtlichen Situation stellt sich für ein Online Casino Österreich die Frage nach der Seriosität von Internet Spielhäusern ganz besonders. Selbstverständlich möchte sich jeder nur in seriösen Online Casinos aufhalten und kein unnötiges Risiko eingehen. Tatsächlich tummeln sich bis heute viele schwarze Schafe in diesem Segment. Spielhäuser ohne gültige Glücksspiellizenz oder transparente Nutzungsbedingungen erwecken schon auf den ersten Blick keinen seriösen Eindruck. Darüber hinaus gibt es weitere Punkte, die seriöse Online Casinos ausmachen. Welche das sind, können Sie im Abschnitt „Sicherheit und Legalität“ weiter unten nachlesen.

Neue Online-Casinos Ă–sterreich

Wie erwähnt, wird der Online Markt jährlich mit immer neuen Spielotheken geflutet. Viele dieser Spielotheken kommen für Österreicher nicht in Frage. Doch auch hierzulande gibt es eine Reihe interessanter Online Casino Anbieter, die mit immer neuen Angeboten, lukrativen Bonusaktionen und größer werdender Spielpalette auf sich aufmerksam machen. Diese Online Anbieter schauen wir uns genau an. Herauskommen von uns selbst geprüfte Casinos, bei denen Sie gut aufgehoben sind und ohne Gewissensbisse ihr Geld einzahlen können.

Echtgeld Casinos online

Dafür sind Sie in ein sicheres Online Casino Österreich gekommen – und wir möchten überprüfen, ob die angebotenen Echtgeld-Casinos bringen ausschließlich Vorteile mit sich. Die allermeisten Anbieter stellen dem Spieler auch nach der ersten Einzahlung immer noch in Aussicht, kostenlos Probespielen zu können. Doch sind Echtgeld-Spiele das, wonach sich das Herz von Spielern sehnt. Spätestens, wenn sämtliche Spiele online im Demospiel ausprobiert wurden, möchte man sich an echten Spielen mit echtem Geld versuchen. Hier steigt der Puls und jede Entscheidung hat Einfluss auf den Kontostand. Schlimmstenfalls wird hier entschieden, ob Sie Bankrott aus dem Casino aussteigen müssen oder mit Gewinnen vom Platz ziehen. Hier spielt die Qualität und die Vertrauenswürdigkeit des Spielhauses eine besonders große Rolle. So stehen für uns Echtgeld-Casinos ganz besonders im Blickpunkt.

Online-Casinos für Mobilgeräte

Wir sammeln unsere Österreich Online Casinos Erfahrungen und stellen sicher, dass jedes beste Casino die Daten seiner Spieler geheim hält und sie niemals an Dritte weitergibt. Wir überprüfen die Datenschutzrichtlinien eines Casinos, um sicherzustellen, dass diese dem Datenschutz der Spieler verpflichtet sind.Das Smartphone in der Tasche, das Tablet im Koffer: Mobile Endgeräte sind längst etablierter Bestandteil unseres Alltags geworden. Auch zu Unterhaltungszwecken greifen Menschen immer mehr auf das Telefon zurück. Sicherlich ist das Gaming um echtes Geld am Handy noch einmal eine andere Sache, als es das zuhause am heimischen Computer oder gar in einem realen Spielhaus wäre. Trotzdem nutzen immer mehr Menschen auch diese Möglichkeit, um sich die Zeit mit dem Spielen zu vertreiben oder gar Geld nebenbei zu verdienen.

Spielotheken sind diesem Trend gefolgt und beste Casinos stellen inzwischen Schnittstellen zur Verfügung, um Roulette und Co. kostenlos online über das Mobilgerät spielen zu können. Zumeist müssen Sie dafür allerdings mit dem mobilen Webbrowser Vorlieb nehmen, da Apps nur selten im Angebot stehen. Lediglich die größten Spielhäuser können sich die Entwicklung einer eigenen Software leisten.Wir sammeln unsere Österreich Online Casinos Erfahrungen und stellen sicher, dass jedes beste Casino die Daten seiner Spieler geheim hält und sie niemals an Dritte weitergibt. Wir überprüfen die Datenschutzrichtlinien eines Casinos, um sicherzustellen, dass diese dem Datenschutz der Spieler verpflichtet sind.

Wie man das beste Online Casino in Ă–sterreich findet?

Ein best Casino auszumachen, ist außerordentlich schwierig. Einige der wichtigsten Anhaltspunkte, um das gute Online Casino von dem weniger guten zu unterscheiden, wurden in diesem Artikel angesprochen. Neben der Grundvoraussetzung, in einem sicheren und vertrauenswürdigen Casino zu spielen, gibt es einige weitere Kriterien zu beachten. Gerade in der heutigen Zeit versuchen Spielhäuser mit immer attraktiveren Angeboten online Neukunden anzulocken. Dazu gehören Loyalitätsprogramme, Bonusaktionen, ein ausgiebiges Spielsortiment und vieles mehr. Vieles davon ist allerdings subjektiv und somit nur eine Frage des individuellen Geschmacks.

Da ein bestes Online Casino auszumachen, ist fast unmöglich. Einige objektive Qualitätskriterien gibt es hingegen schon. So sollte unbedingt ein Blick auf die vorhandenen Zahlungsmöglichkeiten und die Verfügbarkeit des Kundenservice geworfen werden. Sonst ist die negative Überraschung umso größer, wenn die gewünschte Auszahlungsmöglichkeit nicht zur Verfügung steht oder die FAQ keine Hilfen für das Problem anbieten. Daher empfehlen wir dringend einen Vorab-Blick auf die Seiten des Anbieters. Stellen Sie sicher, dass der Anbieter Ihren Standards entspricht und über alles verfügt, was Sie sich von einem Internet Casino wünschen.

Online Casino Bonus

Heutzutage gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Online Bonusarten. Dazu gehören Willkommensboni, einzahlungsfreie Boni, Freispiele und Bonus-Codes, um nur die Wichtigsten zu nennen. Darüber hinaus gilt es die Konditionen der einzelnen Angebote zu studieren. Hier stehen wichtige Informationen darüber, welche Umsatzbedingungen herrschen und wie der Bonus ausgezahlt werden kann. Die Angebotskonditionen hängen aber nicht nur von der Bonusart ab, sondern auch vom Casino. Neben dem Informationsblatt des einzelnen Bonus sollte daher auch ein Auge auf die allgemeinen Nutzungsbedingungen geworfen werden.

Einzahlungen und Auszahlungen (RTP)

Nachdem Sie Ihre Profite eingefahren haben, möchten Sie selbstverständlich auch über die Möglichkeit verfügen, diese online reibungslos auf Ihr Konto auszahlen zu können. Ist das Casino seriös, ist das auch kein Problem. Trotzdem gilt es hier einige Unterschiede zwischen den einzelnen Spielotheken zu beachten. Neben den üblichen Banküberweisungen gibt es inzwischen eine Vielzahl weiterer Bezahlmöglichkeiten für Online-Geschäfte. Wenn Sie über ein bevorzugtes Transaktionsmittel verfügen, sollten Sie sich vorab über dessen Vorhandensein informieren. Auch gelten bei einigen Internet Casinos Restriktionen, was die Wahl der Auszahlungsmethode angeht. Manchmal wird verlangt, dass die Kunden den gleichen Bezahldienstleister für ihre Auszahlungen beanspruchen, den sie für ihre Einzahlungen benutzt haben.

Auch möchten wir Sie an dieser Stelle über den RTP (Return to Player) aufklären. Dieser Wert ist sicherlich den Meisten schon einmal untergekommen. Für diejenigen, denen die Bedeutung dieses Werts nicht bewusst ist, hier eine kurze Erklärung: Der RTP gibt an, wie viel Sie beim Spielen eines Spiels pro eingesetztem Euro im Durchschnitt zurückerhalten. Er stellt damit den Kehrwert zum Hausvorteil dar. Ein RTP von 95 % würde beispielsweise bedeuten, dass das Casino für jeden gesetzten Euro 5 Cent einbehält. Die lukrativsten Slot-Automaten und Tischspiele verfügen über einen RTP von über 99 %.

GroĂźe Auswahl an Spielen

Eine üppige Spielauswahl mit Hunderten von Spielen gehört inzwischen zur Standausstattung. Diese Zahl an Spielen bezieht sich zum allergrößten Teil auf Slot-Automaten. Allerdings unterscheiden sie sich häufig nur geringfügig. Wer auf exotische Spiele steht oder einen besonderen Slot sucht, sollte vorab – am besten noch vor der Online Anmeldung im Casino – nachschauen, ob der Anbieter den gewünschten Automaten im Repertoire hat. Wo sich die „Spreu vom Weizen trennt“, ist bei den Tisch- und Live-Dealer-Spielen. Die Auswahl sieht hier bei kleinen Spielotheken oft überschaubar aus. Einige Spielhäuser besitzen nur die Standardversionen von Casino-Klassikern, wie Blackjack und Baccarat. Andere bieten dutzende unterschiedliche Varianten der einzelnen Spiele an, die sich nicht nur optisch unterscheiden, sondern auch in ihren Spielmechaniken und Auszahlungsquoten (RTP) fundamentale Unterschiede aufweisen können. Live-Dealer-Tische werden aufgrund ihres technischen Aufwands längst noch nicht von jedem Casino angeboten.

Sicherheit und Legalität

Über gültige Lizenzen zu verfügen, ist die Bedingung dafür, um als sicheres Casino gelten zu können. Hierzulande ist die rechtliche Situation etwas speziell, da ein staatliches Glücksspielmonopol herrscht. Ohne staatliche Konzession können keine Anbieter zugelassen werden. Die österreichische Gesetzgebung gehört, zusammen mit den Online Casinos Schweiz, zu den strengsten europaweit. Nichtsdestotrotz gibt es auch hier die Möglichkeit eine Reihe von Spielotheken anzusteuern, ohne sich Sorgen über die eventuelle Illegalität derlei Tätigkeiten machen zu müssen. Neben dem Thema der Lizenzen spielt aber auch das Thema Sicherheit eine Rolle. Beispielsweise sollten Sie sich anschauen, über welche Sicherheitsvorkehrungen die Seiten verfügen, um ihre Daten zu schützen. Wird eine SSL-Verschlüsselung angeboten? Sichere Spielotheken tun dies. Hinsichtlich des allgemeinen Spielerschutzes existieren eine Reihe von Organisationen, die Zertifikate an qualifizierte Wettbewerber verteilen. So überprüft die bekannte eCOGRA-Testagentur Spielbanken darauf, ob sie die Einlagen ihrer Spieler schützen.

Hochwertiger Kundenservice

Häufig schauen sich Spieler erst nach dem Kundenservice um, wenn sie Hilfe brauchen. Die Erfahrung zeigt: Das kann ein Fehler sein. Schließlich gibt es auch hier große Unterschiede zwischen den einzelnen Online-Spielhäusern. Manche verfügen über keine deutsche Telefonnummer. Die verbale Kommunikation auf Englisch ist für viele Österreicher noch immer eine Herausforderung. Auch die Live-Chats bestehen häufig nur aus Chat-Bots, die auf die FAQ Seite verlinken. Es gibt aber auch viele Positivbeispiele, die ihren Nutzern Tipps und schnelle, kompetente Hilfe über ihre Seite zukommen lassen. Idealerweise verfügen diese Spielotheken nicht nur über 24/7 Live-Chats mit echten Menschen und eine deutschsprachige Kunden-Hotline, sondern auch über ausführliche FAQ, einen E-Mail-Support und – etwas seltener – der Möglichkeit mittels WhatsApp Kontakt aufzunehmen.

Zahlungsarten in Ă–sterreichischen Online-Casinos

Für die Ein- und Auszahlungen sind je nach Casino sehr unterschiedliche Bedingungen vorzufinden. Die klassischen Bezahlmöglichkeiten, wie Banküberweisung und Kreditkarte, sind nach wie vor in den allermeisten Fällen heimisch. Diese haben den Vorteil, dass die meisten Nutzer bereits über ein Bankkonto und eine Kreditkarte verfügen. Zu diesen etablierten Transaktionsdienstleistern gesellen sich inzwischen eine Reihe von E-Wallet-Anbietern, Debitkarten und sogar Kryptowährungen. Diese sind häufig schneller in der Bearbeitung und mit geringerem Aufwand verbunden. Dennoch bringt jede der Bezahlmöglichkeiten Vor- und Nachteile bezüglich der Sicherheit und Bearbeitungsdauer mit sich.

Paysafecard

Das Unternehmen operiert seit dem Jahr 2000 in diesem Segment. Es gehört zur internationalen Paysafe-Gruppe. Es handelt sich um eines der ersten elektronischen Zahlungsmittel und wird in inzwischen knapp 50 Ländern angeboten. Paysafecard funktioniert nach dem Prepaid-Prinzip. Der Nutzer besorgt sich im Internet oder einem Shop eine Paysafecard und erhält über diese einen Code. Diesen können Sie bei der Einzahlung bei einem Casino eingeben. Der gesamte Zahlungsprozess ist unkompliziert und dauert nur wenige Minuten. Mit dieser Bezahlmethode wird dem Nutzer ein Maximum an Anonymität und Sicherheit gewährleistet.


EcoPayz

EcoPayz stellt Online-Konten fĂĽr die Abwicklung der Ein- und Auszahlung bei Casinos bereit. Diese Konten lassen sich mit zahlreichen Transaktionsmitteln aufladen. Dieses Online-Konto wird im Anschluss fĂĽr Zahlungen bei Casinos verwendet. Die Betreiber von EcoPayz operieren seit knapp 20 Jahren in dem Sektor der Zahlungsdienstleister. In manchen Casinos werden GebĂĽhren fĂĽr Transaktionen mit EcoPayz erhoben. Das ist allerdings von Casino zu Casino unterschiedlich.


paypal logo

PayPal

PayPal hat seit seiner Gründung 1998 einen explosionsartigen Aufschwung erlebt. Es gehört heute zu den beliebtesten Mitteln für Online-Bezahlungen weltweit. Einerseits verfügt es über die höchsten Sicherheitsstandards der Branche. Andererseits wird es von inzwischen nahezu jedem Online-Shop (inklusive Casinos) als Zahlungsmittel akzeptiert. Auch hier sind Ein- und Auszahlungen über das Online-Konto möglich. Genauso kann PayPal verwendet werden, um über das eigene Bankkonto Transfers auszuführen und eine Auszahlung aus dem Casino zu erhalten.


Neteller

Ebenfalls auf über 20 Jahre Markterfahrung kann das Unternehmen von Neteller mit Sitz in Großbritannien zurückblicken. Seit seiner Gründung war der Betreiber auf die Geschäfte mit Online-Casinos ausgerichtet. Inzwischen gehört Neteller zu den beliebtesten Dienstleistern im Sektor Online-Transaktionen. Das Unternehmen gehört zur Paysafe-Gruppe, die zu den größten E-Wallet-Zahlungsdienstleistern auf der Welt gehört.


Bitcoin

Bei Bitcoin handelt es sich streng genommen um keinen Zahlungsdienstleister, sondern um eine Kryptowährung. Das bedeutet, es ist eine Währung, die durch rein digitale Rechenoperationen entsteht. Trotzdem wird Bitcoin – nicht zuletzt aufgrund des starken Trends von Kryptowährungen in den letzten Jahren – von immer mehr Casinos als alternative Zahlungsmöglichkeit akzeptiert.


skrill-invert-logo

Skrill

Skrill existiert seit 2001 und sitzt in London. Es ist heute überall auf der Welt tätig und kann 36 Millionen Nutzer aufweisen. Die meisten Casinos akzeptieren Skrill als Zahlungsmöglichkeit. Damit stellt es auch hierzulande eine der beliebtesten Transaktionsmöglichkeiten dar. Skrill verfügt nicht nur über die Möglichkeit, das Bankkonto an das Skrill-Konto zu knüpfen, sondern auch über ein E-Wallet-Konto, über das Transaktionen abgewickelt werden können. Über das Skrill-Konto können Einzahlungen in ein Casino getätigt, sowie Auszahlungen empfangen werden.


payment-visa-mastercard

Kreditkarte

Auch die gute alte Kreditkarte, die nahezu jedermann in seinem Portemonnaie hat, spielt in Casinos noch eine Rolle. Inzwischen gilt dieses Zahlungsmittel schon als ein wenig in die Jahre gekommen. Der Vorteil ist, im Vergleich zu vielen anderen Bezahlmethoden, dass keinerlei Online-Konto benötigt wird. Die Eingabe der Daten wirkt für jüngere Nutzer hingegen möglicherweise befremdlich und umständlich. Dennoch gehört die Kreditkarte zu den etabliertesten und sichersten Zahlungsmethoden der Welt.


SofortĂĽberweisung

SofortĂĽberweisung

In München registriert, existiert Sofortüberweisung seit 2006 und gehört seit 2014 zur schwedischen Klarna-Gruppe. Im deutschsprachigen Raum gehört es inzwischen zu einem der bekanntesten Online-Zahlungssysteme. Es nimmt während der Transaktion die Online Mittelposition zwischen Transaktionsempfänger und Bankinstitut ein. Dabei wird sichergestellt, dass die Bankdaten, sowie PIN, zu jedem Zeitpunkt vor dem Zugriff Dritter geschützt ist.


giropay logo

Giropay

Giropay wurde 2005 gegründet und fungiert als Zusammenschluss deutscher Kreditinstitute. Es wurde speziell im Hinblick auf E-Commerce-Geschäfte entwickelt. Theoretisch sollen 45 Mio. Kunden allein in Deutschland mittels Giropay im Internet bezahlen können. Hierfür ist nichts weiter nötig, als ein Online-Girokonto bei einer der 1500 Banken und Sparkassen, die bei der Giropay partizipieren. Der Login sowie Bezahlvorgang gestaltet sich einfach und wird von einigen Casinos als Transaktionsmittel angeboten.

Die Arten der Online Casino Boni

Boni gehören heutzutage zum guten Ton eines modernen Casinos. Ohne lukrative Einstiegsangebote wird es schwer, Neukunden zu akquirieren und sich auf dem Markt zu behaupten. So übertrumpfen sich Konkurrenten regelrecht mit lukrativen Aktionen und Bonusprogrammen, um auf sich aufmerksam zu machen und Spielern zu Gewinnen zu verhelfen. Allein die Zahl der Bonustypen ist inzwischen erstaunlich: Einzahlungs- und Wiederaufladebonus, Bonus-Codes, Freispiele und vieles mehr. Da den Überblick zu behalten, ist schwer. Daher finden Sie im Folgenden eine Auflistung all dieser Bonusarten und eine Erläuterung, was es damit jeweils auf sich hat.

Willkommensbonus

Nicht nur am Anfang unserer Liste, sondern auch am Anfang eines Neukunden im Casino steht zumeist der Willkommensbonus. Hierbei handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, bei dem die erste Einzahlung bis zu einer Maximalsumme aufgestockt wird. Ein klassisches Beispiel lautet: 100 % Bonus bei einer Summe von bis zu 250 Euro. Ob dieser Bonus ausgezahlt werden kann, ist den Teilnahmebedingungen zu entnehmen. In jedem Fall unterliegen Bonusguthaben beziehungsweise damit gewonnene Beträge einer Umsatzbedingung. Das heißt, dass die Summe um ein vielfaches erneut bei Echtgeld-Spielen umgesetzt werden muss, bevor sie ausgezahlt werden kann.

Einzahlungen

Der Einzahlungsbonus funktioniert ähnlich, wie der Willkommensbonus. Ein Unterschied besteht darin, dass es Einzahlungsboni häufiger geben kann. So bieten Casinos Boni auf beispielsweise die erste Einzahlung, zwei, dritte und so weiter an, sodass Sie davon mehrfach profitieren können. Auch hier gelten in der Regel strenge Umsatzbedingungen und weitere Konditionen. Dennoch handelt es sich hierbei um einen der am häufigsten in Anspruch genommenen Bonusarten, die man in der Welt der Online-Casinos finden kann.

Codes

Bonus-Codes sind eine der wenigen Aktionen, die ohne umständliche Einzahlungen oder exzessive Umsatzbedingungen auskommen. Dafür ist die Höhe der Prämie limitiert. Haben Sie einen solchen Code gefunden, können Sie diesen in der Regel schon bei der Registrierung im betreffenden Feld eintippen. In selteneren Fällen lässt sich ein Bonus-Code auch nach der Anmeldung noch verwenden. Allemal lohnt es sich nach derlei Codes Ausschau zu halten und sich diese lukrative Möglichkeit nicht entgehen zu lassen.

Bonus ohne Einzahlung

Der einzahlungsfreie Bonus fällt unter die gleiche Rubrik, wie der normale Einzahlungsbonus. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass hier keinerlei Einzahlung getätigt werden muss, um von dem Angebot profitieren zu können. Dieser Bonustyp lässt sich demnach sehr einfach in Anspruch nehmen. Mit Nachteilen ist dies nicht verbunden. Allerdings offeriert nur ein Top Online Casino solche Bonusprogramme, was sie zu einer echten Attraktion macht. Umso mehr lohnt es sich danach zu suchen oder Casinos zu finden, die über derlei Offerten verfügen.

Die besten Online Casino Spiele

Wie in einem Abschnitt zuvor schon erwähnt, gibt es heute so viele Spiele im Casino, wie nie zuvor. Gerade der Digital-Markt hat eine Vielzahl neuer Slot-Automaten und Tischspiel-Varianten hervorgebracht, wie es sich vor einigen Jahren noch keiner hätte vorstellen können. Mit der Auswahl steigt aber auch die Anforderung an den Spieler, ein gutes Online Game zu finden. Gibt es das überhaupt oder ist es nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks? Manche bevorzugen die reinen Glücksspiele, während andere wiederum strategische Spiele am besten finden. Dennoch gibt es eine Handvoll objektiver Kriterien, an denen sich Spiele bewerten lassen.

Die Auszahlungsquote (RTP) gehört sicher dazu. Denn jeder, der um Echtgeld in einem Casino spielt, hat auch den Anspruch Profite mitzunehmen. Ein hoher RTP trägt dazu bei, dass dies möglich ist. Wer zudem mit kleinen Einsätzen den höchstmöglichen Gewinn einstreichen möchte, sollte nach besonders volatilen Slots oder Progressive Jackpots Ausschau halten. Diese versprechen schon bei einem Einsatz von wenigen Euro Gewinne im fünf- bis sechsstelligen Bereich. Welche Rubriken von Spielen es sonst noch gibt, erfahren Sie hier.

Live Dealer

Ein Live Dealer Casino ist so etwas, wie der heilige Gral im Online-Markt. Nicht, weil Live-Dealer Spiele notwendigerweise erfolgversprechender sind, als andere. Jedoch bietet längst nicht jedes Casino diese Art von Tischspielen an. Häufig sind es die größten und besten Spielotheken, die darüber verfügen. Schließlich ist der technische Aufwand, eine Echtzeitverbindung über das Internet zu einem Croupier an einem echten Roulette- oder Blackjack-Tisch herzustellen, nicht zu unterschätzen. Auch viele Spieler schätzen das Spielen an derlei Tischen, da es an eine übliche Vor-Ort-Erfahrung in einer echten Spielbank am ehesten heranreicht.


slots

Spielautomaten

Spielautomaten gehören in fast allen Casinos zur Standardausstattung. Selbst bei einer schwächelnden Auswahl an Spielen, dem Fehlen der Live Casino Spiele oder außergewöhnlichen Titeln: Spiele dieser Art sind unter Garantie in jedem Casino anzutreffen. Dazu kommt, dass die meisten Spiele eines Casinos aus Slots bestehen wird. Während sich die unterschiedlichen Varianten von Blackjack an zwei Händen abzählen lässt, gibt es tausende Spielautomaten in der Welt des Online-Markts. Die vielen dutzend Software Spielentwickler, wie Microgaming oder NetEnt, sorgen für ausreichend Abwechslung, sodass keinem Spieler beim Drehen der Walzen langweilig werden muss.


Roulette

Roulette

Als eines der ursprünglichen Casino-Spiele der Moderne lässt es sich bis heute in jedem Casino antreffen. Die Meisten würden wohl so weit gehen zu sagen: Hat ein Casino nicht zumindest einen Roulette-Tisch, ist es auch kein Casino. Das Bild einer sich drehenden Kugel steht symbolisch für das Spielen in einem Casino. Und das zurecht: Das Spiel hat den Test der Zeit bestanden und erfreut sich in allen Kulturkreisen bis heute großer Beliebtheit. Die vielen Varianten, die über die letzten Jahrzehnte dazu gekommen sind, bereichern das Erlebnis eines jeden Spielers.


Blackjack

Blackjack

Ziel dieses Casino-Klassikers ist es, möglichst nah an 21 Augen heranzukommen. Hierfür können jederzeit Karten gezogen werden. Gleiches tut die Bank. Am Ende wird der Sieger ermittelt. Es ist ein so simples, wie interessantes Spiel. Trotz seines einfachen Regelwerks wartet es mit einigen taktischen Möglichkeiten auf. Diese gehen weit über das Entscheiden, eine weitere Karte zu ziehen oder nicht, hinaus. Der richtig gesetzte Split und das Verdoppeln des Einsatzes sind nur ein paar der Möglichkeiten. Zudem gilt es stets das Blatt der Bank im Blick zu behalten, denn auch dies beeinflusst die eigenen Gewinnwahrscheinlichkeiten.


Videopoker

Videopoker

Video Poker ließe sich als die Einzelspieler-Variante des üblichen Poker bezeichnen. Wer schon eine der anderen Poker-Varianten, wie Texas Hold’em oder Omaha, gespielt hat, wird sich bei Videopoker schnell zurechtfinden. Es gilt das bestmögliche Blatt zu erspielen. Einen Gegner im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Stattdessen errechnet sich der Gewinn an dem Einsatzverlust pro gespielter Partie versus der Ausschüttungsquoten bei entsprechenden Gewinnblättern. Apropos Hausvorteil: Der RTP bei Videpoker gilt mit über 99 % als einer der höchsten in der Glücksspielbranche.

Mobile Casinos und Apps in Ă–sterreich

Apps spielen in unser aller Leben eine immer bedeutendere Rolle. Mobiltelefone gelten längst nicht mehr nur als clevere Helfer für den Alltag, sondern dienen auch zur Unterhaltung. So nimmt die Zahl der Online-Zocker, die ihre mobilen Endgeräte für Casino-Spiele nutzen, Jahr für Jahr zu. Kein Wunder also, dass auch Casinos immer mehr den Fokus auf die Anpassung ihres Angebots legen. Über den integrierten Webbrowser lassen sich schon heute die meisten Webseiten der Casinos ansteuern. Beste Online Casinos warten gar mit ihrer eigenen App auf, mit denen sich sämtliche Spielautomaten und sogar Live-Dealer Spiele spielen lassen.

Wie wird das Spielen in den Online-Casinos fĂĽr Ă–sterreich reguliert?

Tatsächlich ist das Gambling in Casinos in diesem Land in gewisser Weise eine rechtliche Grauzone. Der Staat verfügt über das Glücksspielmonopol. Nur mittels staatlicher Erlaubnis dürfen Online-Anbieter hier ihr Geschäft betreiben. Bislang gibt es nur ein einziges Casino, das eine solche Lizenz erwerben konnte. Sportwetten gehören hingegen zu den erlaubten Formen von Glücksspiel, wodurch Spielbanken, die über beide Angebote verfügen, – Casino-Spiele sowie Sportwetten – sich in einer rechtlichen Grauzone aufhalten. Gleiches gilt für ausländische Anbieter, die über Glücksspiellizenzen von ausländischen Behörden verfügen können, nicht jedoch über eine hiesige. Spieler können sich an dieser Stelle jedoch beruhigt zurücklehnen, da derlei Tätigkeiten in den seltensten Fällen verfolgt werden. Vielmehr bemüht sich der Gesetzgeber um eine einheitliche Regelung und darum illegale Wettbewerber auszuschließen.

Fakten ĂĽber das Online GlĂĽcksspiel in Ă–sterreich

  • 41 % der Ă–sterreicher nehmen jährlich an GlĂĽcksspiel teil.
  • Ausländische GlĂĽcksspielanbieter sind der Kontrolle durch den Gesetzgeber größtenteils entzogen.
  • Im Jahr 2020 wurde im Bereich des GlĂĽcksspiels ein Bruttoertrag von 1,7 Milliarden erzielt. Vor Corona war der Umsatz noch deutlich höher.
  • Die größten Teilsektoren des GlĂĽcksspiels waren Lottospiele mit 680 Millionen Umsatz. Danach folgen Spiele im Online-Gaming und Sportwetten.

Die Geschichte des GlĂĽcksspiels in Ă–sterreich

Wie in vielen Ländern ist die Glücksspielgeschichte auch bei den Casinos Austria eine wechselhafte. Mal war es verpönt, mal nur dem Adel vorbehalten. Exemplarisch für die jüngere Geschichte lässt sich das Casino at Baden – heute auch als Austria Casino bekannt – erwähnen. Zusammen mit dem Casino Wien stellt es bis heute eines der populärsten Spielhäuser des Landes dar. 1934 gehörte es zu den ersten Spielhäusern, die eröffnet wurden. Wenige Jahre später wurden die meisten Casinos geschlossen, während das Casino at Baden offen bleiben durfte. Während des 2. Weltkriegs wurde das Glücksspiel dann eingestellt. Nach dem Ende des Krieges diente das opulente Bauwerk zunächst als Hauptsitz der russischen Besatzer, bevor es in den 50er Jahren seinen ursprünglichen Zweck wiederentdecken durfte. In den 90er Jahren gehörte es gar zu den größten Spielhallen Europas.

Gesetze zu Online-Casinos in Ă–sterreich

Grundsätzlich gilt Glücksspiel als illegal, wenn man nicht mindestens 18 Jahre alt ist und das Casino Spielen nicht bei einem staatlich anerkannten Casino betreibt. Innerhalb der EU gelten einige weitere Bestimmungen, wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wenn man in einem ausländischen Casino zockt, fällt man in jedem Fall auch in die rechtliche Grundordnung des jeweiligen Landes hinein. Das sind nicht selten exotische Länder, wie Malta oder Gibraltar, die sich aus unterschiedlichen Gründen für Glücksspielbetreiber besonders lohnen. Eine gültige Lizenz von der Kommission in Malta zu haben, reicht für die Gesetzgebung Österreichs nicht notwendigerweise aus.

Ăśber Online-Casinos Ă–sterreich

Wir haben hier einige Punkte angesprochen, die ein gutes Casino ausmachen. Angefangen bei der Grundbedingung, über eine gültige Lizenz zu verfügen und ein vertrauenswürdiges, seriöses Casino zu sein, bis hin zur Frage nach dem konkreten Angebot. Bonusprogramme, mobiles Spielen, Zahlungsmethoden, Spielauswahl, um nur ein paar Punkte zu rekurrieren. Nicht all diese Kriterien sind objektiver Natur. Wer nach exotischen Spielautomaten oder das eine, ganz besondere Bonusprogramm sucht, sollte sich explizit nach diesen Angeboten umsehen. Dennoch versuchen wir Ihnen stets die besten Kandidaten vorzustellen und die richtigen Auswahlkriterien mit an die Hand zu geben, sodass Sie Ihr Spielerlebnis nicht bereuen. Letzten Endes handelt es sich immer noch um ein Spiel, und das soll Freude bereiten.

Häufig gestellte Fragen

Welches Online Casino ist zu empfehlen?

Ein Casino, das wir unumwunden empfehlen können, ist das Zet Casino. Es verfügt über ein Live Casino, einen deutschsprachigen Live Chat sowie hochattraktive Bonusangebote. Es eignet sich für Einsteiger sowie erfahrene Spieler gleichermaßen.

Welches Casino ist gut?

Ein weiteres Casino, das unsere uneingeschränkte Empfehlung erhält, ist das GreenSpin Casino. Es ist eines der Besten online. Auch hier wird Ihnen alles geboten, von einem ausgiebigen Spielangebot über lukrative Aktionen bis zu einem VIP-Programm, das gerade für Langzeitspieler viele Vorteile parat hält.

Ist Online Casino in Ă–sterreich legal?

Prinzipiell ist das Spielen in Casinos legal. Sie sollten darauf achten, ob das Casino über eine gültige Lizenz verfügt – idealerweise von der hiesigen Kommission. Gerade bei ausländischen Anbietern ist dies oft schwierig.

Kann man Casino online spielen?

Sie können sich eines der zahlreichen Casinos aussuchen. Unsere Seiten bieten darüber hinaus weitere Tipps und Tricks an. Sämtliche Spiele sind über den heimischen PC und oft auch über das Mobiltelefon ansteuerbar.

Kann man Geld von Online-Casinos zurĂĽckfordern?

Zwar gibt es Einzelfälle, in denen Spieler ihre Verluste eingeklagt haben, doch ist das überaus selten. Grundsätzlich ist es nicht möglich, verlorene Einsätze zurückzufordern. Gewinne auszahlen zu lassen, ist hingegen in jedem seriösen Casino problemlos möglich.

Top 5 Casino
22bet Casino
22bet Casino

122% bis zu 300€ + 25-75FS

Casumo Casino
Casumo Casino

100% Bonus bis zu 100€ und 200 Freispiele

Silver Oak Casino
Silver Oak Casino

100% bis zu 1000€ auf die ersten zehn Einzahlungen

Casino Mate
Casino Mate

100% bis zu 200€ + 20 Freispiele

Casino 777
Casino 777

100% bis zu 200€